Emma Eibler (Malerin) (1868-1958)

28870 Fischerhude
Emma Eibler wurde 1868 in Lindau geboren und verstarb 1958 in Fischerhude. Nach einer Lebenskrise wandte sie sich der Malerei zu und wurde Schülerin von Prof. Luykens in Limbourg und Worpswede. Seit dem Jahre 1918 lebte und arbeitete sie in Fischerhude (Quelle: www.washausen.de).


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung